2010

Destruction X

Wir sind eine 4-köpfige Rock/Funk Band (Gesang, Gitarre, Bass, Drums) von denen 3 Leute aus Mülheim kommen.

Unsere Musikrichtung geht von Rock bis Funkrock aber wir haben auch einige ruhigere Songs.
Nachdem wir 2010 bei der Vorentscheidung im autonomen Zentrum nicht weitergekommen sind und 2011 leider auch nicht dabei waren hoffen wir sehr, dass es vielleicht dieses Jahr mal klappt.

THE EAR-PLUGS

THE EAR-PLUGS sind eine deutschsprachige Band aus Mülheim an der Ruhr und Umgebung (NRW).

2 mal waren sie bereits beim RDD-Finale dabei ('09 und '10).
Und immer wieder haben sie für ihren Anhang abgeliefert und die Kritiker verblüfft.

Loi!te von Hoi!te

Wir werden niemals leise ein!

Und wieder ist ein Jahr ins Land gezogen und wieder einmal bewerben wir uns für Rock das Dach!

Tjildron

Sehr geehrte Damen und Herrn,

Ihrem Aufruf folgend, möchte Tjildron sich gerne für "Rock das Dach 2012" bewerben.

Tjildron, das sind Sieben Jungs aus Mülheim, die seit 2009 Rockmusik mit traditionellen Instrumenten verbinden. Inspiri ert durch verschiedenste Musikstile verfügt die Band über ein abwechslungsreiches Repertoire von Balladen bis treibenden Metalstücken.

Pottriddim

Seit letztem Jahr hat sich etwas verändert, wir haben Zuwachs bekommen und ein Album aufgenommen. Der Önder spielt jetzt bei uns die 2. Gitarre und das kann er auch richtig gut! :D Darüberhinaus ist unser Album „Jenseits von Gut und Blöde“ bei uns und über Ruhrpottlocals erhältlich.

Cambria

Cambria gründete sich 2006 und durchlief mehrere Phasen der Umstrukturierung, bis der endgültige Stil feststand. Moderner Rock mit eingängigen Heavy Elementen.

30 Fact

Im Sommer 2008 haben wir die Band 30 FACT gegründet. Die drei Gründungsmitglieder, Maxxi, Jonas und Alex kannten sich schon aus der Schule. Der Wunsch gemeinsam in einer Band zu spielen war schon länger vorhanden. Leider fehlte uns ein Proberaum, den wir aber schnell fanden. Wir konnten die Räumlichkeiten des Schlagzeuglehrers in Mülheim nutzen. Über die Musikrichtung haben wir nicht länger diskutiert. Unsere Vorbilder sind Blink 182 und deshalb haben wir uns den Alternativ-Punk als Richtung vorgegeben. Die Stimmung war damals schon super.

Subscribe to RSS - 2010